Vielen Dank für den Wahlerfolg

Die Kommunalwahl 2021 hat der UGL einen großen Erfolg beschert: Wir bedanken uns bei unseren Wähler*innen für das Rekordergebnis von mehr als 14% der abgegebenen Stimmen, das es uns ermöglicht, wieder drei Sitze in der Gemeindevertretung einzunehmen und auch einen Posten im Gemeindevorstand zu besetzen.

Wir werden alles tun, um das in uns als dritte und unabhängige Kraft gesetzte Vertrauen zu rechtfertigen.

Schon bald nach der konstituierenden Sitzung der neuen Gemeindevertretung beginnt die heiße Phase zur Vorbereitung der Abstimmung über die Fusion der Nordkreiskommunen. Ganz im Sinne unseres Wahlprogramms werden wir uns für die größtmögliche Transparenz in dieser wichtigen Frage einsetzen. Die Diskussion über den möglichen Zusammenschluss von Lahntal, Münchhausen und Wetter wird in naher Zukunft sicherlich das beherrschende Thema sein. Wir wollen darüber hinaus aber auch an unseren anderen Schwerpunkten weiterarbeiten und hoffen gemeinsam mit den anderen Fraktionen auch hier Fortschritte und Perspektiven in den Bereichen Klima und Natur, Energiewende und grüne Mobilität für die Menschen in unseren Gemeinden zu
erreichen.

Kommunalwahl 2021

Die UGL kandidiert unter der Überschrift „Mit frischem Wind für Münchhausen“ mit alten Prinzipien und vielen neuen Gesichtern für die Kommunalwahl am 14. März:

Die UGL positioniert sich zu den folgenden Themen – klicken Sie auf den jeweiligen Link für ausführliche Informationen zu unserem Wahlprogramm:

Zum Abschluss noch ein Rückblick auf die aktuelle Wahlperiode 2016-2021.

Wählen Sie am 14.03.2021 die Liste 7

Letzte Sitzung der Gemeindevertretung vor der Wahl

Zur letzten Sitzung vor der Kommunalwahl traf sich die Gemeindevertretung am 23.02.2021 im Dorfgemeinschaftshaus Wollmar. Einmal mehr fand die Sitzung unter Corona-Bedingungen statt.

Ein erster großer Themenblock stand unter der Überschrift Haushalt und umfasste  die Tagesordnungspunkte zum der Beschluss des Haushalts 2021 sowie die Prüfberichte zu den Jahresabschlüssen 2018 und 2019 nebst der Entlastung des Gemeindevorstands.

Zum Haushalt 2021 führte Michael Haubrok-Terörde, der Vorsitzende der UGL-Fraktion, aus, dass sich die Satzung mit einem Überschuss im Ergebnishaushalt (264.233,– €)und einem kleinen Plus im Finanzhaushalt (1.177,– €) – verbunden mit einem Schuldenabbau von rd. 370.000,– € positiv gestaltet. Es deute sich an, dass die Gemeinde die Chance hat, die Corona-Krise ohne schwerwiegende Blessuren zu überstehen.

Weiterlesen

Sitzung der Gemeindevertretung verschoben

Die ursprünglich am 9.2.2021 geplante Sitzung wurde wg. der Coronabeschränkungen auf den 23.2. verschoben. Auch die Ausschusssitzungen wurden um 14 Tage verschoben.

Damit gehen leider 14 Tage verloren, um ggf. den UGL-Antrag umzusetzen.

Die Tagesordnung beinhaltet wichtige Entscheidungen, so den Beschluss des Haushaltes für 2021, die notwendigen Änderungen des Flächennutzungsplanes für die Genehmigung des Gewerbegebietes und den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan des Gewerbegebietes. Außerdem steht die Regelung für den Erlass der Elternbeiträge für die KiTas ab dem 4.1.2021 zur Entscheidung.

Details sind den Vorlagen zu entnehmen.

Gemeindefusion? UGL fordert Transparenz und Informationen für Bürgerinnen und Bürger

Das Thema Gemeindefusion ist in der Bevölkerung noch nicht recht angekommen. Am 26.09.2021 – parallel zur Bundestagswahl – soll die Entscheidung für oder gegen eine Fusion mit Lahntal und Wetter fallen.

Um hier die Information der Bevölkerung voranzubringen, hat die UGL zur nächsten Sitzung der Gemeindevertretung am 9.2.2021 einen Antrag gestellt, der den Gemeindevorstand beauftragt, sich auf die Beantwortung von Fragen vorzubereiten. Nicht viele Bürgerinnen und Bürger werden sich die 300 Seiten der Machbarkeitsstudie, die im Vorfeld erstellt wurde, durchlesen. Je nach Betroffenheit wird es aber viele unterschiedliche Fragen geben. Wir haben viele gesammelt und mit Punkten, die in der Machbarkeitsstudie offen geblieben sind, in einem Fragenkatalog zusammengefasst. In einer offenen Diskussion sollte erörtert werden können, welche Vorteile, aber auch welche Nachteile sich durch eine Fusion ergeben.