Einladung zur Gemeindevertretersitzung am 1.11.2017

Der Vorsitzende der Gemeindevertretung hat zur nächsten Sitzung am 1.11.2017 eingeladen. Die vollständige Tagesordnung und die Vorlagen liegen als PDF-Datei vor. Wichtigster Punkt der 6 Vorlagen des Gemeindevorstandes ist die Einbringung des Haushaltes für das Jahr 2018. Darüber hinaus hat die SPD-Fraktion 6 Mitteilungen, Anträge und Anfragen eingebracht.

Ein Bericht über die Sitzung wird wieder – wie angekündigt – baldmöglichst veröffentlicht.

Wichtiger Hinweis:

Auch bei den vorbereitenden Ausschusssitzungen zu dieser Gemeindevertretersitzung steht wieder eine Einwohnerfragestunde auf der Tagesordnung. Lesen Sie dazu die Mitteilung in den Münchhausener Nachrichten. Achtung: der Termin für den Bauausschuss hat sich geändert. Dieser tagt gemeinsam mit dem Haupt- und Finanzausschuss am 24.10.2017 um 19:00 Uhr in Wollmar.

Berichte über die Gemeindevertretersitzungen

Wir wurden mehrfach darauf angesprochen, dass außer den Berichten in der Oberhessischen Presse keine Informationen aus den Sitzungen der Gemeindevertretung öffentlich verfügbar sind. Da die veröffentlichten Protokolle der Gemeindevertretung nur Ergebnisprotokolle sind und die Berichte in der OP nicht alle Details wiedergeben können, haben wir uns entschlossen, von den Sitzungen der Gemeindevertretung einen Bericht auf unserer Homepage zu veröffentlichen. Dabei wollen wir uns bemühen, die Inhalte im Sinne unserer Politik möglichst objektiv und sachlich wiederzugeben.

Den ersten Bericht hat Dieter Höcker über die Septembersitzung verfasst.

Die offiziellen Protokolle werden auf der Homepage der Gemeinde Münchhausen veröffentlicht.

Einladung zur Gemeindevertretersitzung am 5.9.2017

In der kommenden Sitzung der Gemeindevertretung gibt es nur eine kurze Tagesordnung. Relevant ist der Tagesordnungspunkt 1: Kindertagesstätte Oberasphe – hier: Verlängerung Öffnungszeiten. Hier wird das Thema noch einmal aufgerollt (siehe dazu den Beitrag: Kindertagesstätte Oberasphe).

Der Antrag der UGL zu den Ausschussprotokollen ist eigentlich unnötig. Nachdem jedoch zweimal in Sitzungen der Gemeindevertretung mündliche Zusagen gegeben wurden, dass alle Ausschussmitglieder die jeweiligen Protokolle bekommen und das bis heute nicht umgesetzt wurde, haben wir einen formellen Antrag gestellt.

Einladung zur Sitzung und Vorlagen zur Sitzung